Zurück zur Startseite
Aktuelles aus dem Kreisverband
11. Dezember 2017 KV Mannheim, Meldung

Solidarität mit den Beschäftigten von GE

Kahlschlag und de-facto Schließung bei General Electric

Trotz anhaltendem Regen haben sich hunderte von Menschen vor Tor 6 von General Electric gesammelt, um gegen dessen skrupellose Geschäftspraktiken zu demonstrieren. Denn... mehr

 
7. Dezember 2017 KV Mannheim, Meldung

General Electric – Verantwortung statt Profitmaximierung

„Schon wieder will General Electric Stellen in Mannheim streichen, und das, obwohl der Vorstandsvorsitzende Wulf noch im Frühjahr weitere Streichungen ausgeschlossen hat. Das ist ein Schlag ins Gesicht der Beschäftigten!“,... mehr

 
6. Dezember 2017 KV Mannheim, Meldung

Guter Start in die Legislatur

Rund 60 Besucherinnen und Besucher kamen zur ersten Veranstaltung mit der neuen Abgeordneten Gökay Akbulut!

Unter dem Titel "Aktuelles aus Berlin: Wie geht es weiter nach Jamaika?" haben sich gestern Abend viele Interessierte... mehr

 
6. Dezember 2017 Meldung, KV Mannheim, Position, Stadt- & Gemeinderat

Klinikum: Nur heiße Luft von CDU und ML

pixabay - ©livingdeadgirl

Auf der gestrigen von der CDU geforderten Sondersitzung des Gemeinderats konnte die staunende Öffentlichkeit, darunter viele Beschäftigte des Klinikums und Vertreter*innen des überbetrieblichen Solikomitees, erleben, wie eine... mehr

 
27. November 2017 KV Mannheim, Meldung

Solidarität mit Gökay Akbulut, Beobachtung sofort beenden!

Der Kreisverband Mannheim fordert den Verfassungsschutz auf, die Beobachtung von Gökay Akbulut, MdB aus Mannheim, unverzüglich zu beenden und erklärt seine uneingeschränkte Solidarität mit Gökay!

In einem Artikel im... mehr

 
DIE LINKE im Mannheimer Gemeinderat
7. August 2017 Meldung, Position, Stadt- & Gemeinderat, Gemeinderat

DIE LINKE im Mannheimer Gemeinderat - Erklärung zur Hafenstraße 66

Zu der demonstrativen „Besetzung“ des Hauses Hafenstraße 66 stellen die beiden Stadträt*innen der LINKEN fest:

Die Hausbesetzung ist als eine politische Demonstration zu werten. Sie wirft mit dem Ziel öffentlicher Diskussion... mehr

 
27. Juni 2017 KV Mannheim, Stadt- & Gemeinderat, Meldung

Gemeinderat entscheidet sich für mehr bezahlbaren Wohnraum

12-Punkte Programm verabschiedet mehr

 
30. Mai 2017 KV Mannheim, Meldung

Miethai in Mannheim - für mehr bezahlbaren Wohnraum

Auch in Mannheim ziehen die Mieten immer stärker an, bezahlbarer Wohnraum wird immer mehr zur Mangelware. Dagegen wehren wir uns! Mit einem 4m hohen Miethai im Gepäck sind wir gestern am Marktplatz mit vielen Mannheimerinnen und... mehr

 
Aktuelles aus dem Landesverband
13. Dezember 2017 Pressemitteilung, MdB Heike Hänsel, MdB Tobias Pflüger, Landespolitik

Solidarität mit den Beschäftigten der Unikliniken in Tübingen und Freiburg

DIE LINKE. Baden-Württemberg steht an der Seite der Beschäftigten der Unikliniken in Tübingen und Freiburg und Unterstützt die Forderung von ver.di nach mehr Personal und höheren Löhnen. Die Überlastung der Beschäftigten... mehr

 
12. Dezember 2017 Landespolitik, Pressemitteilung, Landesvorstand

Solidarität mit den Metallerinnen und Metallern in ihrer Tarifrunde für höhere Einkommen und eine Arbeitszeitverkürzung in bestimmten Lebenslagen.

DIE LINKE. Baden-Württemberg unterstützt die Forderungen der IG Metallerinnen und Metaller nach 6 % mehr Einkommen und kürzeren Arbeitszeiten je nach Lebenssituation und Belastung. Am 14. Dezember finden die nächsten... mehr

 
8. Dezember 2017 Pressemitteilung, MdB Bernd Riexinger

Missmanagement nicht auf dem Rücken der Beschäftigten austragen

Zu den angekündigten Entlassungen bei General Electrics erklärt Bernd Riexinger, Parteivorsitzender DIE LINKE und Bundestagsabgeordneter für Stuttgart:

„Bei GENERAL ELECTRIC (GE) in Deutschland kann man exemplarisch sehen, was... mehr